Spitex Regio Frick - für Sie im Einsatz

in Frick - Gipf-Oberfrick - Kienberg - Oberhof - Oeschgen - Wittnau - Wölflinswil                       

 

Leitbild 2016

 

Mission 

Die Spitex Regio Frick leistet mit ihren Angeboten einen wichtigen Beitrag zur ambulanten Gesundheits- und Grundversorgung sowie zur Ausbildung von neuen Fachkräften im Ge­sundheitsbereich.

   

Vision 

Die Spitex Regio Frick ist eine zuverlässige Partnerin für alle ambulanten Einsätze. Sie opti­miert laufend das Hilfe- und Pflegeangebot unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit.

  

Einführung
Die Gemeinden Frick, Gipf-Oberfrick, Oeschgen, Oberhof, Wölflinswil, Wittnau und Kien­berg haben der Spitex Regio Frick den Auftrag erteilt, Hilfe und Pflege zu Hause zu leisten. Das vorliegende Leitbild ist integrierender Bestandteil des Konzepts (2016).

Leitsätze und Werte
Ein Leben zu Hause ist für alle physisch, psychisch oder sozial beeinträchtigten Menschen möglich.

Wir begegnen uns respektvoll und mit Menschlichkeit unter Achtung von Kultur, Religion und Herkunft. Unser Ziel ist, die Individualität des Menschen zu achten.

Klientinnen und Klienten
Wir bieten bedarfsgerechte, fachlich kompetente und qualitativ gute Hilfe und Pflege zu Hause an. Wir fördern die Ressourcen und sind bestrebt, die Selbständigkeit zu erhalten. Wir beraten und begleiten unsere Klientinnen und Klienten sowie deren An- oder Zugehörige.

Mitarbeitende
Wir sind eine wertschätzende und fortschrittliche Arbeitgeberin mit marktgerechten Ar­beitsbedingungen und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, welche die Voraussetzun­gen für unser motiviertes und engagiertes Team schaffen.

Qualität
Wir überprüfen kontinuierlich die Wirkung unserer Arbeit und entwickeln uns weiter.  

Die Qualität unserer Dienstleistungen wird regelmässig intern und extern überprüft. Damit bieten wir die Grundlage zur Zufriedenheit aller Involvierten.

Aus- und Weiterbildung
Wir positionieren uns in Kooperation mit verschiedenen Partnern als attraktiver Aus- und Weiterbildungsbetrieb und fördern unsere Fach- und Selbstkompetenz.

Wirtschaftlichkeit
Wir setzen unsere Ressourcen wirtschaftlich, nachhaltig und ergebnisorientiert ein.

Vernetzung
Wir sehen uns als verlässliche Partnerin in der Gesundheitsversorgung. Wir arbeiten eng mit anderen Akteuren des Gesundheitswesens zusammen.

Organisation und Infrastruktur
Unsere Organisation und Infrastruktur garantiert eine kontinuierliche und anforderungsge­rechte Leistungserbringung

Kommunikation
Wir kommunizieren rechtzeitig, offen und situationsgerecht. 

Gesetzeskonformität
Wir halten die Vorgaben von Bund und Kanton betreffend Angebot, Leistungserbringung und Leistungsabrechnung ein.

 

11.08.2016